Herzlich Willkommen!

Mit Hebammenbegleitung gut ins Leben starten!

 

Liebe werdende Eltern!

 

Die Zeit rund um Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett ist eine der spannendsten Zeiten, die euch in eurem Leben begegnen werden. Viele Veränderungen passieren momentan mit und rund um euch - immerhin werdet ihr nun Eltern. So schön und einzigartig diese Situation auch ist, so viele Fragen tauchen auch auf. Für die optimale Begleitung in dieser Zeit gibt es uns Hebammen. Die Berufsgruppe der Hebammen ist eine der ältesten Berufe der Welt - somit verfügen Hebammen über sehr viel altbewährtes Wissen einerseits, auf der anderen Seite sind wir aber auch top ausgebildet um immer nach dem neuesten Stand der Wissenschaft zu handeln. Dadurch zeichnet uns eine optimale Mischung aus neuen diagnostischen Mitteln und traditionellen Handgriffen aus.

 

Was aber machen Hebammen eigentlich genau?

  • Wir beraten und betreuen Frauen und Familien in der gesamten Zeit der Schwangerschaft
  • Wir begleiten Geburten entweder zu Hause, in Geburtshäusern oder in Krankenhäusern
  • Wir sind gut ausgebildet um Familien in der spannenden Zeit des Wochenbetts zu begleiten
  • Wir sind Expertinnen wenn es um das Thema Stillen geht und informieren die Eltern über die optimalen Ernährung ihres Kindes
  • Wir unterstützen die frischgebackenen Eltern und ihre Säuglinge beim optimalen Bindungsaufbau
  • Wir stehen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite wenn sich die erste Zeit schwierig gestaltet
  • Auch bei Problemen rundum Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett sind wir bestens ausgebildet und kompetent darin den normalen Verlauf von Regelwidrigkeiten zu unterscheiden

Wir Hebammen sind in unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern aktiv - ob freiberuflich, im Klinikum, in Eltern-Kind-Zentren, mit diversen Kursangeboten, als Familienhebammen, als Hausgeburtshebammen oder rein in der Schwangerenvorsorge. Auch in Schulen, Kindergärten und als Lehrende an Fachhochschulen sind wir zu finden. Wollt ihr noch mehr wissen über die Arbeit einer Hebamme oder euch über Themen rund um die Zeit der Geburt informieren? Hierfür steht euch auch die Homepage des Österreichischen Hebammengremiums informativ zur Seite.

 

Was assoziiere ich mit meiner Arbeit als Hebamme:

 

H ände die euch leiten

E mpathische und ehrliche Begleitung

B etreuung während Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett

A us- und Weiterbildung um euch immer auf dem neuesten Stand der Wissenschaft begleiten zu können

M ehr als nur ein Beruf - eher eine Berufung und Leidenschaft

M enschlich zu sein

E ltern kompetent zu unterstützen